Blog

Herzlich willkommen im Kernstück meines MS-Blogs! Hier findest du Beiträge aus dem Streifzug durch meinen Blog, neue Beiträge, Überraschendes und viel mehr.

Streifzug durch den Blog

Reiten mit MS

Erfahre in diesem Video, warum die MS mich zu meiner alten Leidenschaft, den Pferden, zurückgebracht hat: View this post on Instagram A post shared by MS-Begleiter (@ms_begleiter)

Weiterlesen »
Kognitionstraining bei MS_Mama|selbstständig|MS

Kognitionstraining bei MS

Für Einblick.ms-persönlich.de habe ich an zwei Tagen im Mai an Filmdrehs in Berlin zum Thema „Kognitionstraining bei MS“ mit Mathias Schiele teilnehmen dürfen. Nach und nach werden die Videos zu den einzelnen MS-Kognitionstrainings auf YouTube veröffentlicht – auch wir Protagonisten haben sie vorher noch nicht gesehen. Darum ist das

Weiterlesen »
Vorurteile gegen MS

MS – die Vorurteile

Als bei mir ein „Verdacht auf MS“ im Raum stand, wusste ich nicht, was das ist – Multiple Sklerose. Es ist irgend so eine schlimme Krankheit, die furchtbare Dinge mit dem menschlichen Körper anstellt und die man wirklich nicht haben will. Mehr wusste ich nicht. Also informierte ich

Weiterlesen »
Blogtitel "Vom neuen Vir-Gefühl"

Das ganz neue Vir-Gefühl

Vir-Gefühl-Erkenntnis 1: Relationen werden gesund Corona hält die Welt in Atem. Und reduziert sie auf das Wesentliche. Im Fokus steht die Kern-Familie, in der wir alle inzwischen ganz gut angekommen sein dürften. Das Homeschooling hat an Fahrt aufgenommen, sich aber inzwischen wieder beruhigt. Denn das neue Vir-Gefühl hat

Weiterlesen »
Brücke am Meer - Unsichtbare Symptome bei MS

Über die Unsichtbarkeit – Mein Artikel auf einblick.ms-persönlich.de

Über die (Un-)Sichtbarkeit Mit dem Thema Unsichtbarkeit beschäftige ich mich eigentlich erst, seitdem die MS unerwünschterweise in mein Leben getreten ist. Denn warum sonst sollte so etwas Philosophisches Platz finden zwischen dem alltäglichen, bunten Kinderwahnsinn, dem Arbeiten, den 1.000 Terminen … Doch anlässlich des Welt MS Tag 2019

Weiterlesen »
Autostau

Traffic Jam

Leer, ausgebrannt, total erschöpft … ohne Plan, woran es liegt. Ist es mein gestriger Geburtstag, wieder einer weniger aus den Dreißigern? Ist es die MS? Aber ich glaube nicht – Fatigue habe ich bisher nicht. Zumindest hatte ich nie etwas, das den Beschreibungen Fatigue-Betroffener ähnelt. Ich bin einfach

Weiterlesen »