Blog

Herzlich willkommen im Kernstück meines MS-Blogs! Hier findest du Beiträge aus dem Streifzug durch meinen Blog, neue Beiträge, Überraschendes und viel mehr.

Streifzug durch den Blog

Gina reitet

Reiten mit MS – Hippotherapie mit MS

Reiten mit MS Ich habe es getan! Nach fast 15 Jahren habe ich das erste mal wieder auf einem Pferd gesessen. Und alles, was in meiner Jugend glücklich war: Reiten, ein Pferd streicheln, anfassen, es riechen – war wieder da. Ich glaube, dass ich immer noch high bin.

Weiterlesen »
Mama hat MS

Mama hat MS! Einblick-Monatsthema

Für unser Oktoberthema auf Einblick.ms-persönlich – „Mama hat MS“ – habe ich mir meine tiefen Sorgen im Hinblick auf die garstige MS und meine lieben Kinder von der Seele geschrieben.

Es ging darum,was in diesen drei Jahren seit der Diagnose, die mein Leben auf den Kopf gestellt hat, eigentlich so alles passiert ist. In meinen Gedanken, in meinem Leben, in meiner Familie.

Weiterlesen »
Bloggen mit MS: Gina auf Titelseite BKK VBU

Blogg‘ me! – Bloggen mit MS als Titelstory

Für die Titelstory des Mitgliedermagazins der Krankenkasse BKK VBU durfte ich darüber schreiben, warum ich über die MS blogge – und welche Vorteile das Bloggen mir und anderen bringt.

Weiterlesen »
Anaphylaxie

ANAPHYLAXIE

  „Eine kleine Nuss, hängt auf einem Baum  ei wie bin ich schön anzuschauen – denkt sie grade munter –  plumps da fällt sie runter! (…)“* Bislang dachte ich: Allergien sind nicht ernst zu nehmen, sind Eitelkeiten oder Empfindlichkeiten.  Dass ich mit dieser Auffassung (äußerst naiv!) grundlegend falsch

Weiterlesen »
Brücke am Meer - Unsichtbare Symptome bei MS

Über die Unsichtbarkeit – Mein Artikel auf einblick.ms-persönlich.de

Über die (Un-)Sichtbarkeit Mit dem Thema Unsichtbarkeit beschäftige ich mich eigentlich erst, seitdem die MS unerwünschterweise in mein Leben getreten ist. Denn warum sonst sollte so etwas Philosophisches Platz finden zwischen dem alltäglichen, bunten Kinderwahnsinn, dem Arbeiten, den 1.000 Terminen … Doch anlässlich des Welt MS Tag 2019

Weiterlesen »
Raubtierfütterung Mama|selbstständig|MS

Raubtierfütterung

Wenn wir am Esstisch sitzen, weiß das die ganze Nachbarschaft. Denn dann sind wir eines: laut! Jetzt übertönt einer den anderen, primär ist jetzt ein Grundbedürfnis: den (aller-)größten Brocken fressen! Ich werde jetzt zur Tyrannosauria Rex – das dominierende Muttertier an der Beute unter all den Männchen. Sie

Weiterlesen »